Wissenswertes zum Delphin

Die intelligente Technologie der Schwimmbadwärmepumpe sorgt dafür, dass der Badespass auch im Frühjahr und im Herbst gewährleistet ist. Delphine sind Eins mit dem Wasser und zeugen von höchster Intelligenz.

Wir finden, der Delphin verkörpert die Freude am Wasser wie kein anderes Tier. Aus diesem Grund sind die wunderschönen Säugetiere das Maskottchen der Abteilung Schwimmbadwärmepumpe. Gerne zeigen wir hier die wichtigsten Facts zu den schlauen Tieren auf.

12 spannende Fakten zu den Delphinen

Fahren Sie über das Bild und erfahren Sie interessante Fakten zu den wundervollen Tieren.

Extremsport

Delphine sind echte Extremsportler. Sie schwimmen bis zu 55 km/h schnell.

300 Meter

Ohne Probleme tauchen Delphine bis zu 300 Meter in die Tiefe.

Viertelstunde

Ganze 15 Minuten können Delphine unter Wasser bleiben ohne Luft zu holen.

Unerforschte Kommunikation

Delphine verständigen sich untereinander mit Pfeifen, Schnattern und Quietschen. Bis heute ist allerdings ungeklärt, was die einzelnen Geräusche bedeuten.

Nur eine Gehirnhälfte

Delphine schlafen, indem sie eine Gehirnhälfte ausschalten, um an der Wasseroberfläche zu bleiben. Das der Gehirnhälfte entsprechende Auge bleibt immer geöffnet.

Schlaue Tiere

Klug und lernfähig sind Eigenschaften, die Delphine auszeichnen.

US Militär

Delphine werden vom US-Militär eingesetzt, um bei sie bei der Suche nach Mienen zu unterstützen.

Futtersuche

Delphine werden oft von Thunfischen verfolgt, da diese von der Futtersuche der Delphine profitieren können.

Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft dauert bei Delphinen bis zu 13 Monate.

Stolzes Alter

Bis zu 40 Jahre alt können Delphine werden.

Schwertwal

Der Schwertwal gehört eigentlich auch zu den Delphinen.

Fähigkeiten

Delphine haben das grössere Gehirn als Menschen. Das zeigt sich auch in folgenden Fähigkeiten: Sie können sich selbst im Spiegel erkennen, sie geben einander Namen und sie trauen um Weggefährten, wenn diese sterben.

Start typing and press Enter to search