fbpx

 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel – Weihnachtsspecial 2020

Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist Kibernetik AG, Langäulistrasse 62, 9470 Buchs, Schweiz. Dieses Gewinnspiel ist von Facebook nicht gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht auch in keinerlei Zusammenhang mit Facebook.

Teilnehmer (w/m) und Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren (unter 18 Jahre mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten) mit Wohnsitz in der Schweiz oder in Liechtenstein. Mitarbeiter von Kibernetik AG sind von der Teilnahme ausgenommen.

Kibernetik AG, Langäulistrasse 62, 9470 Buchs, Schweiz betreibt auf ihren Social-Media-Kanälen zwischen dem 04.12.2020 und 04.01.2021 eine Social Media Promotion.

Teilnehmen kann jeder User, der die Anforderungen des Gewinnspiels erfüllt.

Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner ausgelost und per Nachricht / Kommentar über Facebook persönlich benachrichtigt.

Die Preise werden den Gewinnern per Paketversand innerhalb von 14 Tagen an eine Adresse in der Schweiz oder Liechtenstein versandt.

Der Preis wird nicht bar ausbezahlt und kann nicht umgetauscht oder auf andere Personen übertragen werden.

Publikation der Gewinner

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie im Falle eines Gewinnes mit dem Facebooknamen auf der Kibernetik AG Facebookseite veröffentlicht werden.

Teilnahmeschluss: 04.01.2021, 23:59 Uhr

Weitere Bestimmungen

Durch die Anmeldung anerkennt der Teilnehmer, dass diese Aktion in keiner Verbindung zu Facebook steht und insbesondere in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Teilnehmer (w/m) stellt Facebook hiermit vollumfänglich frei von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit dieser Aktion. Sämtliche Informationen werden ausschliesslich von Kibernetik AG und nicht von Facebook bereitgestellt und der Teilnehmer (w/m) stellt seine Informationen unter diesem Wettbewerb nicht Facebook, sondern allein Kibernetik AG zur Verfügung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Aktion wird – ausser mit den Gewinnern – keine Korrespondenz geführt.

Die Aktionsteilnahme ist nur mit korrekten persönlichen Angaben möglich. Kibernetik AG ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym oder einer gefälschten Identität vom Wettbewerb auszuschliessen.

Kibernetik AG behält sich vor, Teilnehmende (w/m) von der Aktion auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen festgestellt werden. Kibernetik AG ist berechtigt, jederzeit Anpassungen vorzunehmen sowie namentlich bei höherer Gewalt, bei Schliessung/Abschaltung von Webseiten/Applikationen, bei Manipulationen durch Dritte/Teilnehmende, Ausfall der Technik oder bei Vorliegen anderer wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen.